Ein einfacher Prozess zur richtigen Betreuung

Weil die Betreuung der Kinder einer Ordnung bedarf

Unser Vermittlungs-Prozess sieht eine Auftragsgebühr von 100 Franken, einen Vermittlungsauftrag sowie eine von Ihnen ausgefüllte Checkliste mit allen wichtigen Angaben zur Wunsch-Nanny und den Gegebenheiten vor. Alle Kandidatinnen, die dem Wunsch-Profil entsprechen, werden als Vorschlag per Email zugeschickt. Sie entscheiden selber, wen Sie gerne kennen lernen möchten.

 

Sind wir nicht in der Lage, eine passende Kandidatin vorzustellen, dann werden 50% der einbezahlten Auftragsgebühr zurück erstattet. Bei einem erfolgreichen Vertragsabschluss wird eine Provision von grundsätzlich 500 Franken fällig. Sehr gerne unterstützen wir Sie auch bei den rechtlichen Belangen. Sie möchten unsere Unterlagen erhalten?