mom2mom professionelle Kinderbetreuung only professional childcare

So

13

Mär

2011

Adoption - erst ab einem gewissen Alter

Der Ständerat diskutiert einen Vorstoss, der das Mindestalter für Adoptionseltern senken will. Im Moment gilt noch: Wer ein Kind adoptieren will, muss 35 Jahre alt sein – oder fünf Jahre verheiratet.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Do

10

Mär

2011

Warteraum für Kinder

Millionen Kinder fahren Zug - mit ihren Familien, aber auch als Alleinreisende. In Nürnberg gibt es nun einen speziellen Aufenthaltsraum für sie. Vier weitere Städte werden folgen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mo

28

Feb

2011

Masern im Anmarsch!

In der Deutschschweiz hat kaum jemand davon erfahren, dass die Masernepidemie aus der französischen Region Rhône-Alpes mit 2000 Infizierten die Landesgrenze überquert hat. Jetzt sind auch Menschen im Kanton Genf erkrankt. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

23

Feb

2011

Babys erkennen Fremdsprachen

Die Psychologin Janet Werker von der University of British Columbia in Vancouver hat an der Jahrestagung der amerikanischen Wissenschaftsvereinigung (AAAS) in Washington eine Studie vorgestellt. Ihr Fazit: Babys können bereits Fremdsprachen erkennen. Und zwar auch solche, die sie noch nie zuvor gehört haben.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

So

20

Feb

2011

Kinder können schon als Babys zählen

Kinder lernen die abstrakten Prinzipien des Zählens, lange bevor sie selbst damit anfangen. Demnach wissen 15 bis 18 Monate alte Kinder bereits, dass es einen Zusammenhang zwischen Zählwörtern und einer bestimmten Anzahl an Objekten gibt. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Do

17

Feb

2011

Haustiere sollen Kinder nicht ablecken

Kinder sollten sich nicht von ihren Haustieren ablecken lassen, diese küssen oder sie mit in ihr Bett nehmen. Hierauf weist der BERUFSVERBAND DER KINDER- UND JUGENDÄRZTE e. V. (BVKJ) hin.

Schleckt ein Hund oder eine Katze ein Kind ab, so sollten Eltern die Stelle umgehend mit Seife und Wasser gründlich reinigen. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Di

15

Feb

2011

Energy Drinks können für Kinder gefährlich sein

Sie schmecken zuckersüß, haben schräge Namen und kommen auf dem Pausenhof gut an: Energy-Drinks gehören für viele Kinder zum Alltag. Forscher warnen jetzt aber vor ernsthaften Gesundheitsrisiken.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

So

13

Feb

2011

Die Eltern-Trick-Kiste

Stress beim Essen, Gequengel beim Einkaufen, Chaos im Kinderzimmer : Eltern müssen im Alltag mit ihren Kindern von 0 bis 10 täglich zahllose Hürden nehmen. Die Eltern-Trickkiste 

verrät ganz praktische Tipps und Ideen von erfahrenen Müttern und Vätern, die Eltern helfen, alle typischen Alltagssituationen entspannter, gelassener und fröhlicher zu meistern. 

 

Mehr im neuen Ratgeber von Ute Glaser!

mehr lesen

So

13

Feb

2011

Wachstumsschübe bei Babys

Bei einem Wachstumsschub ist das Baby anstrengender und schwieriger als gewohnt weil die vertraute Welt Ihres Babys plötzlich Kopf steht. Es erschrickt vor den neuen Fähigkeiten bzw. der neuen Wahrnehmung. Man kann es sich so vorstellen, als würde man plötzlich auf einem fremden Planeten erwachen, auf dem alles ganz anders ist.

 

Weiterlesen...


 

mehr lesen

Mi

09

Feb

2011

Ausflugsziele für die Familie

Es stellt sich einem immer wieder die Frage, wohin man am Wochenende mit den Kindern gehen soll - bei Sonnenschein oder im Regen, bei Wind oder bei Schnee. Auch stehen viele Grosseltern immer wieder vor der grossen Frage: Wohin? Hier eine Seite mit ganz viel Tipps, wo sich sicherlich jeder an ein paar Orten mit den Kids wieder sieht.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

09

Feb

2011

Lügen sind normal bei Kindern

"Ich hab die Schokolade nicht, Mama!" Solche und andere Flunkereien gehören zur Entwicklung des Realitätssinns dazu

Im Gegenteil: Wenn Kinder Angst vor Streit oder Strafe haben, lügen sie oft noch mehr. Eltern sollten deshalb immer zuerst nach den Ursachen suchen. Denn hinter (fast) jeder Lüge steckt auch eine Absicht.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Di

01

Feb

2011

Mandeln entfernen erhöht Gewicht

Nach einer Mandeloperation legen viele Kinder an Gewicht zu. Ärzte raten daher, Familien nach der Operation gezielt über gesunde Ernährung zu informieren. Warum der Eingriff das Gewicht beeinflusst, wissen sie allerdings nicht.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

28

Jan

2011

Stillen versus Fläschchen zum Wachsen

Wachstumskurven sind für die Kinderärzte ein wichtiges Instrument. Sie bilden ab, wie sich Körpergrösse, Gewicht und Kopfumfang bei gesunden Kindern ab der Geburt bis zur Volljährigkeit entwickeln, und helfen den Pädiatern, Krankheiten und Störungen aufzudecken. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Di

25

Jan

2011

Das Lexikon der Pubertät

Erwachsene verstehen Pubertierende nicht. Das war schon immer so. Früher ging es nur um Pickel und Liebeskummer, heute entfremden Online-Freundschaften und Gangsta-Rap die Generationen. Das Lexikon der Pubertät erklärt von A wie Arschgeweih bis Z wie Zukunft, was Teenager bewegt.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

Di

25

Jan

2011

Papis sind die neuen Mamis

Nach dem Baby-Boom in Hollywood brauchen die frischgebackenen Mütter wohl dringend eine Pause. Oder warum sind plötzlich überall Väter mit ihren Kindern unterwegs?

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Di

25

Jan

2011

Was Kinder später erfolgreich macht

Was brauchen Kinder, damit sie später ein gutes Leben führen? Die Gene alleine ist es nicht, sagen US-Forscher. In einer Langzeitstudie haben sie untersucht, welche Charaktereigenschaft den späteren Erfolg oder Misserfolg beeinflusst.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

14

Jan

2011

Passivrauchen erhöht Blutdruck bei Kindern

Passivrauchen erhöht schon bei Vorschulkindern den Blutdruck. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine Studie, die Ärzte des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg sowie des Gesundheitsamts Rhein-Neckar durchgeführt haben.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

12

Jan

2011

Schweinegrippe wird von Kindern übertragen

Kinder sind besonders anfällig für eine Infektion mit dem H1N1-Virus und gleichzeitig Hauptüberträger der Schweinegrippe. Denn „das kindliche Immunsystem ist nicht ausgereift, so dass das Virus besonders intensiv eingreifen kann.“

 

Weiterlesen...

mehr lesen

So

02

Jan

2010

Der Vater bestimmt den Stoffwechsel der Kinder

Väter beeinflussen durch ihre Ernährung nicht nur den eigenen Stoffwechsel, sondern auch den ihrer Kinder. Das haben US-amerikanische Forscher laut Bild der Wissenschaft anhand einer Studie an Mäusen herausgefunden. Mäusemännchen, die eiweißarm gefüttert wurden, vererbten dem Nachwuchs demnach Veranlagungen, die den Fettstoffwechsel anders regulieren als Vergleichstiere. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

31

Dez

2010

Kuhmilchallergie bei Kindern

Dr. Ulrich Fegeler, Kinder- und Jugendarzt sowie Bundespressesprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), rät Eltern, deren Kinder leichte Neurodermitis haben, diese auch auf eine Allergie gegen Kuhmilcheiweiss testen zu lassen.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

Di

28

Dez

2010

Kinder erhalten problemlos Alkohol

Wo Kontrollen fehlen, ist die Versuchung am grössten. Das gilt für den Raser im Strassenverkehr genauso wie für den Teenager im Schnapsladen. Zu diesem Schluss kommt ein gestern vom Blauen Kreuz veröffentlichter Bericht. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mo

20

Dez

2010

Singen ist Kraftfutter für Kinder

Gerade in den ersten Lebensjahren müssen Kinder wieder viel mehr Gelegenheit zum spielerischen Singen haben, als dies heute der Fall ist. Dies ist das zentrale Ergebnis einer umfangreichen Studie in Deutschland. 500 Kindergartenkinder wurden von Dr. Thomas Blank (Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld) und Dr. Karl Adamek (Universität Münster) gemeinsam mit dem Gesundheitsamt der Stadt Münster untersucht. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mo

20

Dez

2010

Weshalb Kinder ein bisschen Krieg brauchen

Lange waren Spielzeugwaffen und Kriegsspiele verpönt. Nun schwenken Kinderpsychologen um. Geschenkt werden Plastikschwerter und Co. trotzdem kaum. Kinder stehen auf Gewalt - jedenfalls wenn es ums Spielen geht. Mit glänzenden Augen fechten sie mit Plastik-Pendants von Piratensäbeln und Laserschwertern. Oder sie köpfen den gefangenen schwarzen Ritter im Innenhof ihrer Lego-Burg. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

15

Dez

2010

Kinder lernen von Kindern

Die Erwachsenen funktionieren zwar als Vorbilder; aber das Verinnerlichen und Einüben von Fähigkeiten erlernen Kinder mit anderen Kindern. Studien zeigen, dass Kinder, die in den ersten fünf Lebensjahren nur in Kleinfamilien aufwachsen, sprachlich und sozial nicht so weit entwickelt sind wie Kinder, die in einer Gemeinschaft mit anderen Kindern groß werden.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

15

Dez

2010

Mutter oder Grossmutter?

Mit 64 noch Mutter werden: Der Fall aus dem Aargau hat in der vergangenen Woche für Gesprächsstoff gesorgt. Verwerflicher Einzelfall oder Lebensentwurf der Zukunft? Im «Club» diskutierten Kritiker und Befürworter über Egoismus der Eltern, medizinischen Machbarkeitswahn und nötige Veränderungen in der Gesellschaft.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mo

13

Dez

2010

Schmerzmittel und Schwangerschaft

Schmerzen während der Schwangerschaft stürzen Frauen in ein Dilemma: Einerseits wollen sie Medikamente möglichst vermeiden, andererseits kann die quälende Pein dem Baby zusetzen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Sa

11

Dez

2010

Schweizer Väter tun sich schwer

In vielen Industrienationen stellen junge Frauen und Männer das klassische Bild, wonach der Vater arbeitet und die Mutter die Kinder erzieht, in Frage. Beide wollen sowohl in der Erziehung ihrer Kinder mitwirken als auch zum Lebensunterhalt der Familie beitragen. Inwieweit ihnen das gelingt und welchen Hürden sie dabei begegnen, hat das britische «Fatherhood Institute» im Rahmen einer neuen Studie untersucht.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

Di

07

Dez

2010

Vorlesen weckt bei Kindern die Leselust

Früh kennengelernt ist später leichter erlernt: Um die Leselust ihrer Kinder zu wecken, sollten sich Eltern vor allem aufs Vorlesen konzentrieren.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

03

Dez

2010

Motherchild-Bag

Die Motherchildbag ist in jeder Hinsicht eine gute Tasche: Zum einen ist sie praktisch im Shoppingalltag, denn Kinder können sich am Extra-Griff festhalten, während die Mutti die Besorgungen macht. So sind die Kleinen immer in der Nähe, und der Einkauf gestaltet sich gleich viel entspannter. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

03

Dez

2010

Schweizer Kinder starten gut ins Leben

 in der Schweiz aufgewachsenen Kinder haben gute Chancen auf einen guten Start ins Leben - im Vergleich zu anderen Industrieländern der OECD sogar sehr gute. Dies geht aus einem vom Kinderhilfswerk der UNO (UNICEF) am Freitag in Genf veröffentlichten Bericht hervor. 

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

01

Dez

2010

Sie dominiert, er hütet die Kinder

In der Vogelwelt sind viele Weibchen die Machos, unter Säugetieren geben häufig die Damen den Ton an. Die Geschlechterrollen sind flexibel. Kann der Mensch davon lernen?

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Sa

27

Nov

2010

Spezielle Kinder-Weihnachtsguetzli

Gerade im Advent gibt es ein Überangebot an köstlichen Naschwerken. Lustige Kekskreationen freuen die Kleinen ganz besonders: 3 Rezepte zum Ausprobieren.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

24

Nov

2010

Schreiende Babys - neue Erkenntnisse

Eltern sollten ihr schreiendes Kind am besten durch Blickkontakt beruhigen. 

Weiterlesen...

 

Babys schreien in ihrer Muttersprache; sie haben die Sprache der Eltern verinnerlicht.

Weiterlesen...

mehr lesen

Do

18

Nov

2010

Weihnachten 2010: Kinder wollen Barbies

Klassisches Spielzeug feiert zeitgemäß weiterentwickelt derzeit ein regelrechtes Comeback, während der Anteil der Videospiele am Spielzeugmarkt sinkt. Auf den Wunschzetteln finden sich nach Beobachtungen von Spielwarenhändlern immer häufiger Klassiker wie die Modepuppe „Barbie“, Malkästen, Brettspiele und ferngesteuerte Autos. Selbst das 75 Jahre alte Monopoly steht auf der Beliebtheitsskala der Kundschaft wieder ganz oben.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

17

Nov

2010

Rauchen in der Schwangerschaft bringt kriminelle Kinder hervor

Dass Rauchen in der Schwangerschaft nicht gut für das Kind ist, ist bekannt. Jetzt haben amerikanische Forscher herausgefunden: Rauchen in der Schwangerschaft kann das Risiko erhöhen, dass die Kinder später kriminell werden.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Fr

12

Nov

2010

Babynahrung schützt Kinder vor Zuckerkrankheiten

Die Babynahrung kann besonders gefährdete Kinder vor Diabetes 1 schützen. Basiert die Beikost beim Abstillen nicht auf Kuhmilch sondern auf Casein-Hydrolysat, so sinkt die Gefahr für die Autoimmun-Erkrankung um die Hälfte.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Do

11

Nov

2010

Happy Meal Spielzeug verboten

Die Stadt San Francisco hat sich nun entschieden, vehement gegen Übergewichtigkeit vorzugehen und untersagt jetzt bekannten Fast Food-Ketten, Spielzeug zu den so berühmten Happy Meals beizulegen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Mi

10

Nov

2010

Kleine Kinder nehmen Gefahren nicht wahr

Eltern mit kleinen Kindern sollten sich öfters mal auf alle Viere begeben. Nur so können sie Situationen aus ihrem Blickwinkel einschätzen. 

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

Di

02

Nov

2010

Lancierung der Kampagne zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Kindersextourismus ist keine Seltenheit. Auch an fernen Feriendestinationen ist die sexuelle Ausbeutung von Kindern eine Straftat. Sie kann geahndet werden, sofern substanzielle Verdachtsmomente vorliegen. Doch die Dunkelziffer ist hoch, der Beweis für die Tat oft schwer zu führen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Di

02

Nov

2010

Die Namensgebung und ihre Auswirkung

Kinder mit einem ganz besonderen Namen werden sich immer ein Stück weit aus der Gesellschaft ausgrenzen. Und sich ausgegrenzt fühlen. Denn sie sind schon allein durch ihren Namen dazu verpflichtet, etwas Besonderes zu machen, eben insgesamt etwas Besonderes zu sein. Das wird dann problematisch, wenn die Erwartungen der Eltern, die sie mit dem Namen an ihr Kind stellen, zu groß sind. Erwartungen sind ja nicht per se etwas Schlechtes, aber wenn sie vom Kind schlichtweg nicht erfüllbar sind, dann tun die Eltern ihrem Nachwuchs damit keinen Gefallen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Sa

30

Okt

2010

Kinder müssen draussen bleiben

Es gibt Geräusche, die treiben selbst gestandene Manager, stresserprobte Lehrer, Anwälte, Ärzte, Börsenmakler, sogar erfahrene Flugbegleiter an den Rand des Wahnsinns. Quengeln, Schreien, Kreischen und sirenenartiges Heulen: Kinder bringen viele Reisende in Turbulenzen - an Bord von Flugzeugen, in Restaurants, in Hotels. Eine Umfrage der Flugsuchmaschine Skyscanner unter mehr als 2000 Teilnehmern hat ergeben, dass 54 Prozent der Reisenden Familien mit Babys und Kleinkindern in einem eigens für sie bestimmten Bereich platziert sehen wollen. 17 Prozent der insgesamt 1600 befragten kinderlosen Reisenden sind jedoch so von den kleinen Rackern genervt, dass sie komplett kinderfreie Flüge befürworten.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen

Fr

29

Okt

2010

Kinder-Regenjacken mit Schadstoffen

Auch bei Schmuddelwetter wollen Kinder im Freien herumtollen - wozu gibt es wasserdichte Regenjacken? Doch auch diesmal haben wir nach unserem Test leider schlechte Nachrichten: Was die Inhaltsstoffe betrifft, lassen alle Jacken ihre Träger im Regen stehen.

 

Weiterlesen...

mehr lesen

Do

28

Okt

2010

Chancengleichheit von Kindern

Berlin (dpa/bb) - Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung fördert in Berlin-Neukölln Projekte für mehr Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen. Bewerben können sich lokale Initiativen noch bis zum 25. November, teilte das Bezirksamt Neukölln am Donnerstag mit. Die ausgewählten Projekte erhalten bis zu 20.000 Euro und werden inhaltlich begleitet. Dabei sollen nicht die Schwächen der Kinder im Vordergrund stehen, sondern ihre Talente und Interessen. In Nord- Neukölln leben viele Familien mit geringem oder keinem Arbeitseinkommen. Finanziert werden die Projekte durch die RWE Stiftung und von der Berliner Senatsverwaltung.

 

Weiterlesen...

 

mehr lesen